Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Weiterbildung gem. BKrFQG Module 1 - 5

Kostenübernahm durch die Bundesagentur für Arbeit

Für alle gewerblichen Kraftfahrer im Güter- und Personenverkehr ist eine regelmäßige zu wiederholende Weiterbildung von insgesamt 35 Stunden innerhalb von 5 Jahren Pflicht. 
In dieser Weiterbildung werden die Kenntnisse gemäß Anlage1 der Berufskraftfahrer-Qualifikations-Verordnung BKrFQV vermittelt. 
Die Weiterbildung muss nicht innerhalb eines geschlossenen Lehrgangs absolviert werden, sie kann auch verteilt über die Jahre in Modulen zu je 7 Stunden besucht werden und schließt ohne Prüfung ab.

AUSBILDUNGSINHALTE:

SCHULUNGEN GÜTERVERKEHR

  • Modul 1: Eco-Training

  • Modul 2: Sozial-Vorschriften für den Güterverkehr

  • Modul 3: Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit

  • Modul 4: Schaltstelle Fahrer: Dienstleister, Imageträger, Profi

  • Modul 5: Ladungssicherung

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie einfach an. Wir geben Ihnen gerne Auskunft: 03378-205993

Sprechen Sie uns jetzt an, wir unterstützen Sie gern!